Verkehrsschild umgeknickt

In der Nacht zum Samstag, 26. Dezember, knickte ein bislang unbekannter Täter in der Sebastianstraße ein Parkplatz-Hinweisschild um. Er verursachte hierbei mutwillig einen Sachschaden in Höhe von rund 150 Euro, wie die Polizei mitteilt. Die Beamten ermitteln nun wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Hinweise an die Inspektion Weiden, Telefon 0961/401-0.

Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2672)Sachbeschädigung (57)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.