Vohenstraußer Straße: Auto schleudert nach Unfall in weiteres Fahrzeug
Aufprall mit Folgen

Eine Unachtsamkeit, die zwei Leichtverletzte und auch noch drei demolierte Autos zur Folge hat: So lässt sich der Unfall zusammenfassen, der sich am Montag gegen 15.30 Uhr in der Vohenstraußer Straße ereignete.

Wie die Polizei berichtet, wollte ein Wernberger sein Auto von der Abfahrt der B 22 zum Edeldorfer Weg steuern. Als er dazu die bevorrechtigte Vohenstraußer Straße überquerte, übersah er den Wagen einer 57-jährigen Weidenerin, die dort gerade stadteinwärts unterwegs war. Folge: ein Aufprall, durch den der Wagen der Weidenerin gedreht und auch noch in das Auto einer Rentnerin geschleudert wurde. Bei dem Zusammenstoß wurden die 57-Jährige und ihre Beifahrerin leicht verletzt. Sie mussten ins Klinikum. Schaden an den Fahrzeugen: rund 4000 Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.