Weihnachts-Extase im Juz
Ho! Ho! Ho! meets "Back for good"

Was das Sündikat derzeit auch anpackt - es klappt. Am Samstag feierten Hunderte im knallvollen Juz "Ho! Ho! Ho! - Die Weihnachtssause". Enorme Schlangen an den Getränkeständen und am Einlass, ausgelassene Stimmung auf den Tanzflächen und pausenlose Umarmungen: Es war einmal mehr ein Weihnachts-Wiedersehen der besonderen Art. In der Juz-Disco im Keller wurde mit dem zehnten "Back for good" Abschied von einer Ära genommen: Letztmals legte DJ Sven Züge einen Mix auf, den es nur einmal im Jahr um die Ohren gab. Von Punk bis Heavy Metal über Acid Jazz, alles dabei. Ob es wirklich das letzte Mal war? Unvorstellbar. Das Sündikat will das Format beibehalten. Bild: otj
Weitere Beiträge zu den Themen: Juz (9)Sündikat (8)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.