Würdigung für treue Gardisten der Knappnesia
Ausgezeichnete Garde

Vermischtes
Weiden in der Oberpfalz
05.01.2016
186
0

Sie sind adrett, durchtrainiert, kostümiert und sorgen im Fasching unzählige Male für beste Stimmung. Die Würdigung für treue Gardisten der Knappnesia war längst wieder an der Zeit.

Sulzbach-Rosenberg. (gfr) Den Stadt- und Inthronisationsball am Samstag im Wagner-Saal in Großenfalz nutzte Manfred Enders, Vorstandsmitglied des Landesverbands Ostbayerischer Faschingsgesellschaften, um zahlreiche Tänzer der Faschingsgesellschaft Knappnesia mit Gardeleistungsabzeichen zu ehren.

Perfekte Tänze


Enders unterstrich, dass die Sulzbach-Rosenberger Faschingsgesellschaft schon einige Jahrzehnte mit perfekten Garde- und Showtänzen brilliere. Gardeleistungsabzeichen in Bronze (drei Jahre) bekamen Maximilian Hack, Justin Hirschmann, Tara Güthe, Patrick Demleitner, Silke de Santana. Ihre Auszeichnung in Silber (fünf Jahre) tragen nun Tobias Liermann, Mia Aures, Elisa Bauer, Selina Gürtler, Alina Sophie Wanninger, Michele Wonde, Alexander Nedostrup, Jürgen Stiller, Thomas Schröder, Erika Balzer, Julia Geisler, Victoria Trojeglasov.

Abzeichen in Gold


Das Gardeleistungsabzeichen in Gold/Gold mit Steinen ging an Sarah-Rose Anderson, Vanessa Gürtler, Theresa Ellmeier, Romina Partsch, Monika Meiler und Guido Minder.
Weitere Beiträge zu den Themen: Fasching (606)Ehrung (171)Knappnesia (15)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.