Neue Azubis bei Waagen Janner in Weiden-West
Beim Wiegen immer das rechte Maß finden

Die Ausbilder Fabian Weidenstein und Qualitätsmanagementbeauftragter Matthias Ay (unten links und unten rechts) würden neben Sebastian Denz und Johann Fricker (oben von links) sowie Pia Papadopoulos und Alexandra Wild (unten links) noch gerne weitere Lehrlinge ausbilden. Bild: sbü

Museumsstücke oder modernste Digitalwaagen: Die neuen Auszubildenden bei Janner Waagen im Industriegebiet Weiden-West lernen alle kennen und bedienen. Schließlich werden bei Janner alte und neue Waagen gleichermaßen geeicht. Die große Getreideschüttwaage etwa stammt aus dem Jahre 1966. Viel moderner ist die neueste digitale Standwaage, mit der sich Mensch und Material exakt wiegen lassen.

Bei Sebastian Denz und Johann Fricker ) hat die Ausbildung als Elektrotechniker für Automatisierungstechnik begonnen, bei Pia Papadopoulos und Alexandra Wild als Bürokauffrauen.

Ausbilder Fabian Weidenstein und Qualitätsmanagementbeauftragter Matthias Ay hätten übrigens für einen weiteren Elektroniker noch einen weiteren Ausbildungsplatz frei.

Welche Bedeutung im Familienbetrieb Ausbildung genießt, zeigt, dass sich derzeit unter den 50 Beschäftigten 9 Auszubildende befinden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.