SG Weigendorf/Hartmannshof bildet acht Jugendteams
Von A bis F besetzt

Um die jungen Fußballer der Spielvereinigung Weigendorf und des Hartmannshofer Sportvereins kümmern sich in der kommenden Saison (von links) Jochen Niebler, Marcus Bachmüller, Andreas Lippert, Daniel Nürnberger, Jürgen Flemming, Patrick Günsche, Uwe Arnold, Achim Ertel, Roland Prühäuser und Mario Engelhardt. Bild: hfz
Lokales
Weigendorf
11.09.2015
1
0
Für die neue Saison 2015/2016 ist die Jugendspielgemeinschaft Weigendorf/Hartmannshof gut aufgestellt. Sie besetzt die Altersstufen von der C- bis zur F-Jugend. Bei den A- und B-Junioren erweitern der SV Hohenstadt und der SC Pommelsbrunn die Spielgemeinschaft zum Quartett. In Summe laufen also acht Mannschaften zu Punktespielen auf.

Die Gesamtjugendleiter Marcus Bachmüller und Walter Gräf versammelten die Trainer und Betreuer für eine letzte Besprechung vor dem Saisonstart. Dabei berichteten sie über die wichtigsten Punkte der Kreisjugendleitersitzung in Weingarts, bevor es an die Einteilung der Betreuerteams für die einzelnen Altersgruppen ging (siehe Kasten "Trainer- und Betreuerstab").

Die beiden Gesamtjugendleiter dankten im Voraus für die Mitarbeit. Es sei schon lange keine Selbstverständlichkeit mehr, Menschen zu finden, die ihre Freizeit für ein Ehrenamt opfern, so die einheitliche Meinung der beiden Verantwortlichen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.