Einbrecher durchsuchen Wohnhaus
Münzsammlung verschwunden

Vermischtes
Weigendorf
18.01.2016
77
0

Über das vergangene Wochenende drangen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus im Neubaugebiet Sonnleite ein. An der Rückseite des Gebäudes hebelten sie dazu ein Fenster auf. Während die Bewohner nicht zu Hause waren, suchten die Einbrecher nach Wertgegenständen. Dabei fiel ihnen eine Sammlung ausländischer Münzen im Wert von etwa 300 Euro in die Hände. Die Höhe des angerichteten Schadens schlägt noch einmal mit dem gleichen Betrag zu Buche. Die genaue Tatzeit erstreckt sich von Freitagmittag, 13 Uhr, bis Montagmorgen, um 3 Uhr. Auf Zeugen, die in dieser Spanne Verdächtiges gesehen oder gehört haben, hofft die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg, 09661/8 74 40.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.