Theatergruppe Hartmannshof spielt eine Komödie
Ein Stück mit Niveau

Vermischtes
Weigendorf
20.09.2016
26
1

Hartmannshof. Die Theatergruppe Hartmannshof feiert heuer ihr 40-jähriges Vereinsjubiläum und lädt schon jetzt zu den Aufführungen von "Dieses Mal was mit Niveau", einer wirklich verflixten Komödie mit Nachschlag von Andreas Heck, ein. Seit Jahren spielt der örtliche Theaterverein Bauernstücke für sein Stammpublikum. Doch das soll sich jetzt im Jubiläumsjahr ändern. Nun soll endlich ein Stück mit Niveau gespielt werden. Die Wahl fiel auf einen lustig-verschmitzten Kriminalklassiker aus der Pater-Brown-Reihe. Dazu wird eigens ein professioneller, aber völlig unbekannter Regisseur über das Internet verpflichtet. Dummerweise werden dem ehrgeizigen Vorhaben des Theatervereins zahlreiche Steine in den Weg gelegt, und auch der Regisseur erfüllt nicht ganz die Erwartungen. So werden die Proben immer mehr zum Desaster, doch das Beste kommt ja bekanntlich zum Schluss. Die Aufführungen in der Sängerhalle Hartmannshof sind: Sonntag, 9. Oktober, Theatercafé ab 15 Uhr, Aufführung um 17 Uhr; Samstag, 15. Oktober, 20 Uhr; Sonntag, 16. Oktober, Theatercafé ab 15 Uhr, Aufführung um 17 Uhr. Tickets in der Tankstelle Hartmannshof, Karten-Bestellungen und Infos unter www.theatergruppe-hartmannshof.de oder 09154/94 65 45.

Weitere Beiträge zu den Themen: Komödie (27)Theater (266)Hartmannshof (354)
1 Kommentar
12
Heinz Rahm aus Weigendorf | 15.10.2016 | 21:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.