Autodiebe mit Faible für Mountainbikes

Lokales
Weiherhammer
18.10.2014
1
0
Zu dreist, zu naiv, zu kriminell. Dafür müssen zwei 18-Jährige geradestehen, die als Auto- und Fahrraddiebe Polizei und Justiz beschäftigen. Anfang Oktober klauten die beiden in Weiherhammer ein Auto, an dem der Schlüssel steckte. Ihre Spritztour über die Autobahn endete mit einem Unfall bei Schwandorf.

Beamte der Polizeiinspektion Neustadt/WN stellten bei dem Duo aus Weiherhammer ferner zwei Mountainbikes sicher, die die beiden offensichtlich in Weiden geklaut hatten. Ein Mountainbike, das in der Dr.-Seeling-Straße vor einem Fitnessstudio abgestellt war, bekam der Eigentümer inzwischen zurück. Die Ermittler wissen ferner, dass das zweite Mountainbike unversperrt vor einem Schnellrestaurant in der Dr.-Seeling-Straße entwendet worden war. Wem es gehört, ist allerdings noch unklar. Der Eigentümer kann sich mit der Polizeiinspektion Weiden unter Telefon 0961/401-321 in Verbindung setzen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.