Erstes Freie-Wähler-Sommerfest kommt gut an
Hitze kein Hindernis

Auf manchen Bänken rund um die OWV-Blockhütte ging es bereits nach wenigen Stunden recht eng zu. Bild: baw
Lokales
Weiherhammer
06.07.2015
2
0
Einen Glückstreffer landeten die Freien Wähler am Samstagabend mit ihrem ersten Sommerfest auf dem OWV-Festplatz an der Blockhütte. Trotz der großen Hitze fanden sich zahlreiche Gäste, ein, die größtenteils mit Fahrrädern gekommen waren.

Zu späterer Stunde waren Plätze Mangelware. Unter den Besuchern waren auch Bürgermeister Ludwig Biller, zahlreiche "Schwarze" und "Rote" sowie Gäste von auswärts. Einen großen Anteil am Erfolg hatte die Rockband "Downlookers", die praktisch ein Heimspiel hatte. Die Musiker proben regelmäßig in Weiherhammer. Mit ihrer Musik sorgten sie für Hochstimmung unter den Besuchern. Mehrere Gäste ließen sich zu einem Tänzchen auf dem Waldboden animieren.

Hochbetrieb herrschte am Getränkestand. Kräftig ins Schwitzen kam OWV-Wirt Rigobert. An seinem Grill bildeten sich immer lange Warteschlangen. Nach der langen Nacht sah man bei den Verantwortlichen nur freudige Gesichter. Eine Neuauflage des Festes ist sehr wahrscheinlich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.