Grundschul-Elternbeirat spendiert neue Bälle und Netz
Leder rollt wieder

Nadine Seitz und Karin Bertl vom Elternbeirat hatten zur Freude von Rektorin Inge Schley (hinter dem Tor, von links) und den Grundschülern zehn neue Fußbälle mitgebracht. Bild: stn
Lokales
Weiherhammer
27.07.2015
15
0
Der Elternbeirat bringt Bewegung in die Grundschule. Mit einem Teil des Erlöses aus dem Weihnachtsmarkt 2014 ließen die Eltern ein Fußballkleinfeld auf dem Pausenhof aufzeichnen, das die Grundschüler auch fleißig benutzt haben. Leider gingen immer wieder Fußbälle verloren oder kaputt. Jetzt hat das Gremium zehn Bälle angeschafft. Nadine Seitz und Karin Bertl überreichten die Spielgeräte den freudestrahlenden Kindern.

Außerdem haben die Verantwortlichen mit dem Erlös auch ein Netz gekauft, damit die Bälle nicht immer zum Nachbarn fliegen. Es wird demnächst vom Bauhof installiert.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.