Keine Verlierer beim BHS-Cup, aber ein Gewinner: VfB Mantel holt alle Punkte

Keine Verlierer beim BHS-Cup, aber ein Gewinner: VfB Mantel holt alle Punkte (baw) Am Samstag wimmelte es auf dem TSG-Fußballplatz von kleinen Kickern. Die Fußballabteilung hatte fünf Teams zum F-Junioren Turnier um den BHS-Cup eingeladen. Überlegen siegten die Buben des VfB Mantel, die alle vier Spiele gewannen. Bei herrlichem Wetter fanden sich erfreulich viele Zuschauer ein, die sich über die Leistungen der unter neun Jahre alten Kicker freuten. Am von Stefan Posset und Tobias Krämer organisierten We
Lokales
Weiherhammer
29.07.2015
10
0
Am Samstag wimmelte es auf dem TSG-Fußballplatz von kleinen Kickern. Die Fußballabteilung hatte fünf Teams zum F-Junioren Turnier um den BHS-Cup eingeladen. Überlegen siegten die Buben des VfB Mantel, die alle vier Spiele gewannen. Bei herrlichem Wetter fanden sich erfreulich viele Zuschauer ein, die sich über die Leistungen der unter neun Jahre alten Kicker freuten. Am von Stefan Posset und Tobias Krämer organisierten Wettbewerb nahmen außer der TSG Mannschaften des VfB Mantel, TuS Schnaittenbach, VfB Rothenstadt und SV Altenstadt teil. Zwei Mal acht Minuten musste jeder gegen jeden antreten. Punktgleich waren die TSG und Schnaittenbach. Da aber Schnaittenbach gegen die Gastgeber gewonnen hatte, entschied der direkte Vergleich. Die TSG musste sich mit dem dritten Platz begnügen. Den vierten Platz holte sich Rothenstadt vor Altenstadt, die beide drei Punkte auf ihrem Konto hatten. Alle Spieler erhielten einen kleinen Pokal, jedes Team eine Urkunde und einen Spielball. Posset dankte der BHS Corrugated für das Sponsoring.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.