Kicker erkunden die Schönheiten Wiens

Kicker erkunden die Schönheiten Wiens (baw) Die TSG-Fußballer erkundeten drei Tage lang Wien. Auf der Hinfahrt sahen sie sich im zweitgrößten Wallfahrtsort Österreichs, Maria Taferl, um. In Wien stand zunächst die Kaiserstadt auf dem Programm. Zudem sahen sich die Kicker den Stephansdom, das Burgtheater, Schloss Belvedere und das Hundertwasserhaus an. Am Abend ging es beim Heurigen zünftig zu. Bei kaiserlichen Wetter ging es am dritten Tag nach dem Besuch in Schloss Schönbrunn zurück in Richtung Heimat.
Lokales
Weiherhammer
23.10.2014
0
0
Die TSG-Fußballer erkundeten drei Tage lang Wien. Auf der Hinfahrt sahen sie sich im zweitgrößten Wallfahrtsort Österreichs, Maria Taferl, um. In Wien stand zunächst die Kaiserstadt auf dem Programm. Zudem sahen sich die Kicker den Stephansdom, das Burgtheater, Schloss Belvedere und das Hundertwasserhaus an. Am Abend ging es beim Heurigen zünftig zu. Bei kaiserlichen Wetter ging es am dritten Tag nach dem Besuch in Schloss Schönbrunn zurück in Richtung Heimat. Bild: baw
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.