Nachgerückt und vereidigt

In der zweiten Junisitzung vereidigte Bürgermeister Ludwig Biller (links) den neuen Gemeinderat Roland Braun (rechts). Braun trat die Nachfolge für Bernhard Herzog an, der seinen Wohnsitz nach Weiden verlegt. Bild: baw
Lokales
Weiherhammer
03.07.2015
2
0

Nachdem er in der ersten Junisitzung im Urlaub geweilt hatte, wurde nun am Dienstag Roland Braun als Nachfolger von Bernhard Herzog als neuer Gemeinderat vereidigt. Bürgermeister Ludwig Biller hieß ihn willkommen und wünschte eine glückliche Hand.

Wegen Mängeln steht eine umfangreiche Dachsanierung bei der Grundschule an. Es müssen nicht nur die Dachziegel und die Dachlattung und Schallung entfernt werden. Im Bereich der Mittagsbetreuung und der Treppenhäuser erfolgt auch der Einbau einer Dämmung. Eingedeckt wird das Dach mit Betonziegeln der Form "Taunuspfanne". Der Auftrag für die neue Blitzschutzanlage war bereits in der vorausgegangenen Sitzung vergeben worden. Als wirtschaftlichster Bieter erhielt die Firma Plödt aus Kohlberg für 148 767 Euro den Auftrag für die Dachsanierung. Das Gesundheitsamt überprüfte die Wasserversorgungsanlage Kaltenbrunn. Dabei stellte es Mängel fest, die eine Erneuerung der Behälter- und Mauerrohre notwendig macht. Ein eingeholter Kostenvoranschlag ergab, dass mit rund 9100 Euro zu rechnen ist.

Aus Termingründen wurde der Bürgermeister beauftragt, die Arbeiten zu vergeben. Nach Möglichkeit soll er zuvor zwei Vergleichsangebote einholen. Wegen Ergänzungen im Bebauungsplan "Stadtgalerie" der Stadt Weiden ist bei der Aufstellung eine erneute Beteiligung der Behörden und sonstige Träger öffentlicher Belange notwendig. Auch diesmal hatten die Räte keine Einwände gegen das Vorhaben.

Bürgermeister Biller gab bekannt, dass in diesen Tagen geprüft werde, ob der Linienbus Kaltenbrunn - Weiden auch Weiherhammer anfahren kann. Außerdem informierte er, dass die Erschließungsarbeiten im neuen Bauabschnitt des Baugebietes "Am Bildbaum 7" begonnen haben.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bebauungsplan (4090)Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.