Viele Junge beteiligen sich an Pilgermarsch

Viele Junge beteiligen sich an Pilgermarsch (bk) "Wir sind angekommen und möchten Dank sagen für den Weg, der hinter uns liegt. Heilige Mutter Gottes, in ein paar stillen Minuten legen wir dir alles in die Hände, was unser Herz jetzt bewegt", betete Pilgerführer Thomas Rauch am Samstag vor der Grabkapelle auf dem Mariahilfberg. Während des sechsstündigen Nachtmarsches, an dem sich viele junge Leute beteiligten, hatte die Feuerwehr den Zug abgesichert. Weitere Pfarrangehörige waren motorisiert gekommen
Lokales
Weiherhammer
30.06.2015
0
0
"Wir sind angekommen und möchten Dank sagen für den Weg, der hinter uns liegt. Heilige Mutter Gottes, in ein paar stillen Minuten legen wir dir alles in die Hände, was unser Herz jetzt bewegt", betete Pilgerführer Thomas Rauch am Samstag vor der Grabkapelle auf dem Mariahilfberg. Während des sechsstündigen Nachtmarsches, an dem sich viele junge Leute beteiligten, hatte die Feuerwehr den Zug abgesichert. Weitere Pfarrangehörige waren motorisiert gekommen. Bild: bk
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.