Wasserwacht-Teams zeigen ihr Können in Cham
Um die Wette retten

Lokales
Weiherhammer
23.05.2015
0
0
Beim Wasserwacht-Bezirkswettbewerb in Cham maßen sich 19 Mannschaften im Rettungsschwimmen. Die Kreiswasserwacht Weiden/Neustadt vertraten zwei Mannschaften aus Weiherhammer und eine aus Weiden. Die Ortsgruppe Weiherhammer repräsentierten die Sechs- bis Zehnjährigen und die Elf- bis Dreizehnjährigen.

Sie mussten im Hallenbad sechs Disziplinen bewältigen. Zudem wurde auch theoretisches Wissen zur Ersten Hilfe geprüft. In Anwesenheit mehrerer Ehrengäste nahm Bezirksjugendleiter René Roloff die Siegerehrung vor. Ein Team der Kreiswasserwacht Weiden/Neustadt schaffte es aber nicht in die Medaillenränge.

Die Platzierungen: Stufe 1: 1. Wasserwacht Berg, 2. Burglengenfeld, 3. Nabburg, 4. Neumarkt, 5. Weiherhammer. - Stufe 2: 1. Berg, 2. Schwarzenfeld, 3. Berg, 4. Cham, 5. Burglengenfeld, 6. Weiherhammer. - Stufe 3: 1. Viechtach, 2. Berg, 3. Kümmersbruck, 4. Schwarzenfeld, 5. Nabburg, 6. Neumarkt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.