Windelsäcke im Familienpaket

Lokales
Weiherhammer
06.11.2014
0
0
Severin Hirmer, Julia Ach, Julian Kraus und Michael Säckl stellten in der Gemeinderatssitzung den Antrag, dass die Gemeinde Familien mit Kindern oder pflegebedürftigen Personen Windelsäcke zur Verfügung stellen sollen.

SPD-Fraktionssprecher Rainer Vater regte an, ein Gesamtkonzept zu schnüren. Zum Baukindergeld, das bereits ausgezahlt wird, könnten noch ein Geschenk zur Geburt eines Kindes und die Windelsäcke kommen. Auch Bürgermeister Ludwig Biller sprach sich für ein Gesamtkonzept aus. Einstimmig beschlossen die Räte, dies in die Haushaltsberatungen für 2015 einzubeziehen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.