Zwei Schläge und das Bier läuft: Bürgermeister Ludwig Biller zapft das Fass an

Zwei Schläge und das Bier läuft: Bürgermeister Ludwig Biller zapft das Fass an (baw) Bei idealem Festwetter zapfte am Sonntag Bürgermeister Ludwig Biller (Zweiter von links) mit zwei Schlägen das erste Holzfass Festbier an und eröffnete mit dem Ruf "Anzapft is" das Bürgerfest. Festleiter Julian Kraus, sowie den beiden Bürgermeistervertreter Herbert Rudolph und Severin Hirmer (von links) unterstützten Biller. Überraschend viele Gäste, auch aus Kaltenbrunn, Dürnast und Trippach, fanden sich zum Frühscho
Lokales
Weiherhammer
03.08.2015
12
0
Bei idealem Festwetter zapfte am Sonntag Bürgermeister Ludwig Biller (Zweiter von links) mit zwei Schlägen das erste Holzfass Festbier an und eröffnete mit dem Ruf "Anzapft is" das Bürgerfest. Festleiter Julian Kraus, sowie den beiden Bürgermeistervertreter Herbert Rudolph und Severin Hirmer (von links) unterstützten Biller. Überraschend viele Gäste, auch aus Kaltenbrunn, Dürnast und Trippach, fanden sich zum Frühschoppen ein. Die Feuerwehr serviert dazu Weißwürste. Ihren regelmäßigen Frühschoppenstammtisch verlegte eine Gruppe auf das Bürgerfest. An "Biselkartlern" fehlte es ihnen diesmal nicht. Gleich richtig ins Zeug legte sich Mike Biller mit seinem Akkordeon. Er brachte mit seiner Musik quer Beet sogleich Stimmung auf den Festplatz. Für viele Gäste blieb diesmal die heimische Küche kalt. Sie ließen sich zu Mittag von der Metzgerei Witt mit Schweinebraten oder Schnitzel verwöhnen. (Weiterer Bericht folgt.) Bild: baw
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.