Junioren der Fußballvereine zeigen ihr Können
Großes Turnier für kleine Kicker

Drei Turniere veranstalteten die TSG-Fußballer für den Nachwuchs. Gesponsert wurden sie von der BHS Corrugated. Im Bild sind die Teilnehmer des Turniers der E-Junioren. Bürgermeister Ludwig Biller und BHS-Geschäftsführer Lars Engel (von links) ehrten die Sieger. Bild: baw
Sport
Weiherhammer
06.08.2016
39
0

Schnaittenbach, Mantel, Luhe oder Weiherhammer: Wer holt den Pokal? Die Junioren der Fußballvereine zeigen beim BHS-Cup den Erwachsenen ihr Können.

Die TSG-Fußballer veranstalteten drei Turniere für den Nachwuchs. Insgesamt spielten 18 Mannschaften. Den ganzen Tag wimmelte es auf dem Platz von jungen Fußballern. Auch viele Zuschauer ließen sich dieses Ereignis nicht entgehen. Die Organisation lag in den Händen von Bastian Siebert und Tobias Krämer. An jedem Turnier nahmen sechs Mannschaften teil. Ein Spiel auf dem Kleinfeld dauerte zehn Minuten.

Den Anfang machten die E-Junioren (Jahrgang 2005/06). Neben der SG Etzenricht/Weiherhammer nahmen die SpVgg Pirk, SG Luhe/Luhe-Markt/Neudorf, der VfB Mantel, der SV Altenstadt und die SpVgg Schirmitz teil. Am Ende siegte der SV Altenstadt mit elf Punkten. Zweiter wurde Pirk, Dritter Mantel.

Danach waren die Kleinsten (bis sechs Jahre) an der Reihe. Hier traten neben der SG Etzenricht/Weiherhammer I und II, die SG Luhe/Luhe-Markt/Neudorf, die DJK Weiden, der VfB Mantel und die TuS Schnaittenbach an. Angefeuert von den Zuschauern zeigten die Knirpse großen Einsatz. Am Schluss gab es keine Verlierer, alle sechs Mannschaften wurden zum Sieger erklärt.

Den Schlusspunkt setzte das Turnier der F-Junioren (Jahrgang 2007/08). An den Start gingen hier neben der SG Etzenricht/Weiherhammer, die SG Luhe/Luhe-Markt/Neudorf, TuS Schnaittenbach, SV Altenstadt, SpVgg Pirk und SV Raigering.

Nach 15 Spielen stand die SG Luhe mit 13 Punkten als Siegerin fest. Die folgenden Plätze belegten der SV Raigering und die SG Etzenricht/Weiherhammer. Bürgermeister Biller und der Geschäftsführer des Sponsors BHS Corrugated, Lars Engel, ehrten die Sieger. Jeder Spieler erhielt eine Medaille und ein T-Shirt. Außerdem gab es für jedes Team eine Urkunde und Süßigkeiten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.