Dank für Ehrenamtliche
Bei Mitarbeit nicht nachlassen

Beim Jahresabschluss der Mitarbeiter in der katholischen Pfarrgemeinde verabschiedeten Thomas Rauch, Hermann Bäumler und Pfarrer Yesu (hinten, von links) die Ministrantinnen Alina Mittelmeier und Ina Rothballer (vorn, von links) aus dem Altardienst. Bild: baw
Vermischtes
Weiherhammer
04.01.2016
66
0

Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung dankten allen ehrenamtlichen Mitarbeitern der katholischen Pfarrei im Schützenheim. Dabei wurden auch zwei Ministrantinnen verabschiedet.

Der Sprecher des Pfarrgemeinderates Thomas Rauch, lobte jeden einzelnen, der seine Talente für die Pfarrei zur Verfügung stelle. Er bat, ihr auch weiterhin die Treue zu halten und sich nicht im Dienst zu Ehren Gottes entmutigen zu lassen. Auch Kirchenpfleger Hermann Bäumler dankte für die ehrenamtliche Tätigkeit und bat, weiterzumachen, damit sich die Pfarrei weiterhin gut entwickle.

Zusammen mit Pfarrer Yesu verabschiedeten Rauch und Bäumler Alina Mittelmeier und Ina Rothballer aus der Ministrantenschar. Sie übergaben neben einer Urkunde ein Geschenk. Mittelmeier leistete drei und Rothballer vier Jahre Altardienst. Der Kirchenchor unter Leitung von Gotthard Betz sorgte für den musikalischen Rahmen der Veranstaltung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.