Ferienfreizeit der evangelischen Kirschengemeinde
Eine Woche im Zelt

Vermischtes
Weiherhammer
10.08.2016
12
0

Kaltenbrunn. Lagerromantik herrschte im Zeltlager der evangelischen Kirchengemeinde südlich von Weißenbrunn. 46 Kinder im Alter von neun bis 13 Jahren waren in entspannter Freizeitatmosphäre vereint. Sie erlebten eine Woche voller Spiel, Spaß und Spannung.

Im Mittelpunkt des Geschehens standen Joseph und seine elf Brüder. Bei der Lagerolympiade waren Geschicklichkeit, Schnelligkeit und vor allem Teamgeist gefragt. Eine große Auswahl boten den Jungen und Mädchen die Workshops. Sie reichte von sportlichen und kreativen Aktivitäten bis zu verschiedensten Bastelarbeiten. Da kam keine Langeweile auf.

Durch Nachtwache, Holz- oder Küchendienst lernten die Teilnehmer die Zusammenarbeit in einer großen Gemeinschaft kennen. Ein Höhepunkt war die Fahrt mit Wanderung ins Waldbad nach Grafenwöhr. Dort verbrachten die Kinder einen sonnigen Tag im erfrischenden Nass. "Es war einfach toll. Sieben Tage ohne Computerspiele, Fernsehen, Handy und Smartphone haben mir nichts ausgemacht", stellte der zehnjährige David Seidl fest.
Weitere Beiträge zu den Themen: Zeltlager (46)Evangelische Kirchengemeinde (419)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.