Gemeinderat verleiht Georg Härning die Ehrenbezeichnung Altbürgermeister
Vater des modernen Weiherhammer

Vermischtes
Weiherhammer
18.03.2015
7
0
Seine Amtszeit liegt fast zwei Jahrzehnte zurück. Ende Februar würdigte der Gemeinderat Georg Härnings Verdienste für Weiherhammer und verlieh ihm im Rathaus die Ehrenbezeichnung Altbürgermeister.

Georg Härning war 30 Jahre lang als Rathauschef in Weiherhammer tätig - sechs Jahre als zweiter und 24 Jahre als erster Bürgermeister. Ludwig Biller betonte in seiner Laudatio, dass die Entwicklung des Ortes zur Industrie- und Wohngemeinde unzertrennbar mit seinem Wirken verbunden sei.

Biller erinnerte an die Ausweisung des Gewerbe- und Industriegebiets am Weberschlag, was zur Ansiedelung der damaligen Flachglas und der jetzigen Firma Pilkington geführt habe. Auch Weiherhammer als Wohnort sei Härning immer am Herzen gelegen, fuhr der Rathauschef fort. Dies zeige sich durch die Ausweisung des Baugebietes "Am Bildbaum". Dazu sei auch die passende Infrastruktur geschaffen worden.

Biller erwähnte ebenso die Erweiterung der Hauptschule, den Bau des Hallenbads, des Feuerwehrhauses und des Bauhofs.

Weitere Verdienste habe sich Härning bei der Eingemeindung von Kaltenbrunn, Dürnast und Trippach erworben, wodurch Weiherhammer heute fast 4000 Einwohnen zähle. Härning habe überdies die Herausforderung angenommen, eine Verwaltungsgemeinschaft mit Etzenricht und Kohlberg zu gründen, deren Vorsitzender er 20 Jahre lang war.

Landrat Andreas Meier betonte, dass sich Georg Härning stets als erster Diener seiner Gemeinde verstanden habe. "Du bist der Vater des modernen Weiherhammer", lobte Altlandrat Simon Wittmann, der besonders die soziale Ader Härnings geschätzt habe.

Etzenrichts Bürgermeister Martin Schregelmann bescheinigte dem Altbürgermeister Weitblick und die Gabe, immer das Richtige für die Region zu entscheiden. Der Manteler Bürgermeister Stephan Oetzinger stellte die Zweckverbände für die Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung heraus - zwei "segensreiche Einrichtungen", die unter Härning ausgebaut worden seien.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.