Jubiläum der Tanzschule Goebels
350 Ballerinen und Hip-Hopperinnen feiern

Vermischtes
Weiherhammer
06.07.2016
60
0

Kathrin Goebels beging am Sonntagnachmittag auf dem Freigelände hinter dem Innovision-Center der BHS das 20-jährige Bestehen ihres Weidener Tanzstudios. In Kooperation mit der Firma BHS und mit der Unterstützung der Familie Engel präsentierte Goebels die Aufführungen von 350 Tanzschülern zwischen 3 und 18 Jahren auf einer riesigen Bühne einem großen Publikum.

Das Programm entstand nicht ganz ohne Hintergedanken: Die Einnahmen aus dem Fest und die Spenden von Sponsoren gehen an die Stiftung "Angels for Children" der Familie Engel. Der Besucheransturm zu dem Benefizsommerfest "Kinder tanzen für Kinder" war enorm. Rund 1100 Besucher, meist Eltern und Großeltern der Akteure waren auf das Festgelände der BHS gekommen. Wer keinen Stuhl ergattert hatte, machte es sich mit Decken auf dem Rasen bequem. Im passenden Outfit zeigten die Tänzer, was sie gelernt haben. Auf dem Programm, das mehrere Stunden dauerte, standen klassisches Ballett, moderner Tanz, Jazz-Tanz, Hip-Hop und Frühförderung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Tanzen (44)Tanzschule Goebels (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.