Kleintierzüchter hielten Lokalschau
Gute Bewertung für Kaninchen

Besonders angetan von den ausgestellten Kaninchen waren die Kinder. Die Langohren bekamen von ihnen Karotten und faszinierte Blicke. Bild: baw
Vermischtes
Weiherhammer
07.11.2016
13
0

(baw) Für die Kleintierzüchter ist die Lokalschau Erntedank. Am Wochenende präsentierten 9 Züchter des Vereins 74 Kaninchen aus 9 verschiedenen Rassen in der Ausstellungshalle beim Gemeindebauhof. Begutachtung und Bewertung übernahmen die Preisrichter Franz Müller aus Auerbach und Hans Schinner aus Plößberg.

Die größten ausgestellten Langohren der Rasse "Deutsche Riesen" brachten rund 9 Kilogramm auf die Waage. Die kleinste gehörten den Rassen "Zwergwidder weiß" und "Zwergwidder wildfarben" an. Zu sehen waren außerdem "Weiße Neuseeländer", "Rote Neuseeländer", "Heller Großsilber", "Großchinchilla", "Castor Rexe" und "Hasenkaninchen".

Vorbereitet hatte die Schau Karl Singer. Vorsitzender Adolf Grasser freute sich über das hervorragende Tiermaterial und über den guten Besuch trotz des schlechten Wetters. Besonders die Kinder und Jugendliche waren angetan, verteilten Streicheleinheiten und Karotten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kleintierzuchtverein (58)Lokalschau (23)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.