Kriegsgräber: Rekord-Sammlung
Krieger- und Soldatenkameradschaft Weiherhammer wählt in Rekordzeit neue Vorstandschaft

Ehrungen und die Neuwahlen standen bei der Krieger- und Soldatenkameradschaft im Mittelpunkt. Bild:baw
Vermischtes
Weiherhammer
01.03.2016
35
0

Eine gute Vorbereitung ist die halbe Miete. Und so gingen die Neuwahlen bei der Krieger- und Soldatenkameradschaft innerhalb kürzester Zeit über die Bühne. Noch einen Rekord gab's bei der Sammlung für die Kriegsgräber.

Mit etwas Stolz freute sich der wiedergewählte Vorsitzende Richard Schlosser in seinem Rückblick bei der Jahreshauptversammlung über einen Mitgliederzuwachs. Nach zwei Sterbefällen und fünf Neuaufnahmen gehören derzeit 55 Mitglieder der Weiherhammerer Kameradschaft an.

Ein Rekordergebnis in Höhe von 726,15 Euro brachte die Sammlung für die Kriegsgräber. Ferner erinnerte Schlosser an die Feiern zum Volkstrauertag in Weiherhammer und Röthenbach sowie an die Soldatenwallfahrt in Sankt Quirin und an die Fronleichnamsprozession. Zudem wurden zwei Gartenfeste organisiert und das Vereinsgespräch der SPD besucht. Zufriedenstellend war der Kassenbericht von Hans Wolfram. Dritter Bürgermeister Severin Hirmer überbrachte die Grüße der Gemeinde und versprach weiterhin Unterstützung. Erfreut zeigte er sich über die positive Mitgliederentwicklung. Kreisvorsitzender Heinrich Huschka überbrachte die Grüße des Kreisverbandes, lobte die Aktivitäten der Kameradschaft und gab mehrere Termine bekannt. Ergebnisse der Neuwahlen: Vorsitzender Richard Schlosser, Stellvertreter Karl Stahl, Kassier Hans Wolfram, Schriftführer Karl-Heinz Hasler, Beisitzer Robert Betz, Hans Rodler, Karl-Heinz Zwiebler und Wilhelm Schütze, Reservistenbetreuer Otto Böhm. Böller- und Gewehrschützen Otto Böhm und Karl-Heinz Zwiebler, Fahnenabordnung Bernhard Kiener und Wilhelm Schütze, Kassenprüfer Franz Klaß und Herbert Wölfl.

EhrungenFür 25-jährige Treue wurden Bernhard Kiener, Werner Windisch und Karl-Heinz Hasler und für 50 Jahre Reinhard Grundler geehrt. Alle erhielten die Treuenadel und eine Urkunde.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.