Vereinskartell Weiherhammer besichtigt mit 50 Bürgerfest-Helfern Brauerei in Friedenfels
Blick hinter die Kulissen

Vermischtes
Weiherhammer
17.12.2014
0
0
Das Vereinskartell fuhr im November zweimal mit jeweils 25 Bürgerfest-Helfern zur Brauerei Friedenfels, welche die Getränke für die Veranstaltung liefert. Dort bekamen die Gäste zunächst einen kurzen Einblick in die Friedenfelser Betriebe.

Dazu gehören neben der Brauerei auch ein eigener Wald und Ackerflächen, die in Eigenregie bewirtschaftet werden, sowie ein Sägewerk, eine Gärtnerei, ein Granitwerk, ein Landhandel und die Schlossschänke.

Nach einigen Informationen durch den ehemaligen Braumeister ging der Rundgang durch das Sudhaus, in den Kühlkeller, vorbei an der eigenen Schnapsbrennerei zur Flaschenabfüll-Linie sowie durch das Getränkelager bis zur Fassfüllerei. In der Brauerei werden 40 verschiedene Sorten Bier hergestellt. Nach so vielen Informationen durfte man natürlich die diversen Biersorten auch kosten. Der Abend klang mit einer Brotzeit und der einen oder anderen Biersorte aus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Auto u. Verkehr (5398)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.