17 Hundeführer freuen sich über Ergebnisse
17 Hundeführer freuen sich über Ergebnisse

Freizeit
Wernberg-Köblitz
18.12.2015
18
0

Betriebsamkeit herrschte auf dem Vereinsgelände des Schäferhundevereines der Ortsgruppe Wernberg-Köblitz: Zur Herbstprüfung trafen sich 17 Hundeführer mit ihren Vierbeinern, um sich von Leistungsrichter Horst Kaim beurteilen zu lassen.

Die Begleithundprüfung absolvierten Martin Schnupfhagn mit Hovyland Ulric (Hovavart), Dr. Jürgen Schwarz mit Leena von der kleinen Ranch (Deutscher Schäferhund) und Krystina Pilarova aus Tschechien mit Fenja Hanno Veto (Riesenschnauzer) und Oriel Clark (Deutscher Schäferhund). In der Begleithundeklasse 1 bewiesen sich auch drei Jugendliche aus der Ortsgruppe Wernberg-Köblitz: Celina Kreitinger mit Happy Duke (Sheltie), Lea Winderl mit Charly (Labrador) und Elena Willecke mit Henry von der kleinen Ranch (DSH). Anja Hölzl mit Andie von der Wernburg (DSH) zeigte in der Begleithundeklasse 2 ihr Können. Kerstin Kühnl mit Anton (Mix), und Klara Schubert mit Isa von der kleinen Ranch (DSH) stellten sich ebenfalls in dieser Kategorie.

In der Fährtenarbeit waren Klara Schubert mit Isa von der kleinen Ranch (FPr1) und Heike Reinhardt mit Leni (FH1) erfolgreich.

Bei der Schutzhundprüfung IPO1 erreichte Horst Paulus mit Imani von der Piste Trophe und in der IPO2 Jochen Großmann mit A.J. von den Wilddieben das Prüfungsziel. In der IPO3 bestand Werner Blüml mit Elay vom Richtersgraben mit 276 Punkte.

Um den reibungslosen Verlauf der Veranstaltung und die Bewirtung der Gäste kümmerten sich die Mitglieder der Ortsgruppe.
Weitere Beiträge zu den Themen: Schäferhunde (4)Herbstprüfung (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.