600 Gäste beim Weinfest der Katholischen Jugend
Romantischer Abend

Die rund 600 Gäste waren begeistert von dem tollen Ambiente des Weinfestes. Bild: wta
Lokales
Wernberg-Köblitz
07.08.2015
14
0
Einen guten Ruf hat sich das Weinfest der Katholischen Jugend Köblitz (KJK) erworben. Die sommerlich laue Witterung und das Ambiente lockten heuer knapp 600 Gäste in den romantischen Hohlweg nach Oberköblitz. Die Veranstalter wurden damit für ihre umfangreichen Arbeiten und Mühen belohnt.

Über dem Hohlweg wurden Lichterketten gespannt, Lichternetze an den Kirchenmauern und die beleuchtete Brücke trugen zum romantischen Ambiente bei. Für ihre Gäste hatte die KJK viele edle Tropfen parat. Am meisten nachgefragt wurde der Pinot Grigio Delle Venezie. Neben dem reichhaltigen Angebot an Wein gab es natürlich auch alkoholfreie und andere Getränke. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.

Zur Palette der Spezialitäten gehörte selbst gemachter Obatzter, Käse, italienische Salami und Brezen. Die Gäste blieben lange sitzen und sangen. Als die Kirchenuhr 2 Uhr morgens einläutete, ging das Weinfest zu Ende. Da mussten auch die hartnäckigsten Gäste ihre Plätze räumen und nach Hause gehen.

Im Gegensatz dazu, konnten es die am Fest beteiligten Mitglieder der Katholischen Jugend Köblitz am Sonntag nicht ruhig angehen lassen. Bereits nach wenigen Stunden Schlaf traf sich die 28-köpfige Crew der Katholischen Jugend erneut, um im Hohlweg wieder für Ordnung zu schaffen und alles abzubauen. Trotz der vielen Arbeit fiel das Resümee des KJK-Vorsitzenden Daniel Baumann eindeutig aus: "Die Besucherresonanz war super. Nächstes Jahr feiern wir wieder unser Weinfest, dann als 15. Jubiläum" Die Erlöse kommen der Jugendarbeit der Katholischen Jugend Köblitz zugute.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.