Alexander Buchner neuer Vereinsmeister der Tischtennisabteilung des TSV Detag
Ohne Punktverlust zum Sieg

Alfred Braun, Alexander Buchner, Sarah Segerer und Kilian Graber (von links) sind die neuen Vereinsmeister der Tischtennisabteilung des TSV Detag. Bild: wdb
Lokales
Wernberg-Köblitz
14.04.2015
4
0
Nach den Senioren waren die Damen und Herren der Tischtennisabteilung des TSV Detag aufgerufen, ihre Vereinsmeister zu ermitteln. Insgesamt 13 Teilnehmer stellten sich der Herausforderung, um in den Konkurrenzen Einzel, Doppel und allgemeines Mixed zum Erfolg zu kommen. Im Einzel wurden alle Damen und Herren gemischt auf zwei Gruppen verteilt, in denen sich die jeweils ersten Drei für die Endrunde qualifizieren konnten. Dort waren dann nochmals drei Spiele für jeden Akteur vorgesehen.

Es siegte unangefochten Alexander Buchner (5:0 Punkte, 15:4 Spiele) vor Kilian Graber (4:1, 13:7) und Dieter Buchner (3:2, 12:9). Das Endspiel im Doppel bestritten Alfred Braun/Kilian Graber als Hauptrundensieger und Alexander Buchner/Dieter Buchner, die über die Trostrunde das Finale erreichten, aber dort mit 3:0 unterlagen.

Im allgemeinen Mixed belegten Sarah Segerer/Alexander Buchner Platz eins vor Heidi Braun/Alfred Braun und Sofie Meiller/Kilian Graber.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.