Feuerwehr verabschiedet zwei Führungskräfte
Verdiente Männer

Bei der Kommandantenversammlung verabschiedete Kreisbrandmeister Willi Duschner den langjährigen zweiten Kommandanten der Werkfeuerwehr Flachglas, Willi Aurich (links), sowie den langjährigen zweiten Kommandanten der Feuerwehr Losau- Schiltern, Bernhard Hagn (rechts). Bild: wee
Lokales
Wernberg-Köblitz
02.03.2015
22
0
Kreisbrandmeister Willi Duschner hatte kürzlich zur Kommandantenversammlung eingeladen. Die Dienstversammlung bot auch den passenden Rahmen, um zwei verdiente Führungskräfte, die nach langjähriger Kommandantentätigkeit ihr Amt zur Verfügung stellten, offiziell zu verabschieden.

Willi Aurich war 15 Jahre als stellvertretender Leiter der Werkfeuerwehr Flachglas Wernberg tätig. In dieser Zeit war er auch für die Wartung und Instandhaltung der Sprinkleranlage im gesamten Werk verantwortlich.

Bernhard Hagn stand insgesamt 24 Jahre als zweiter Kommandant der Feuerwehr Losau-Schiltern zur Verfügung. Während seiner Amtszeit erfolgte auch die Ersatzbeschaffung des Einsatzfahrzeuges und die Anschaffung einer neuen Tragkraftspritze .

Kreisbrandmeister Willi Duschner bedankte sich bei beiden nochmals für die gute Zusammenarbeit und überreichte ihnen im Namen der Kommandantenkollegen ein Erinnerungsgeschenk sowie eine Urkunde der Landkreisführung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.