Gehölzpflegearbeiten an der Staatsstraße 2399
Notwendiger Schnitt

Lokales
Wernberg-Köblitz
11.02.2015
0
0
Gehölzpflegearbeiten stehen laut Staatlichem Bauamt Amberg-Sulzbach in den nächsten Wochen entlang der Staatsstraße 2399 zwischen dem Ortsrand von Wernberg-Köblitz und der Autobahn A 93 an. Die Arbeiten sind dringend erforderlich, um die Sicherheit für die Verkehrsteilnehmer und Anlieger zu gewährleisten und die Funktion der Anpflanzungen langfristig zu sichern. So müssen in den Straßenraum ragende Gehölze zurückgenommen, kranke oder instabile Bäume entfernt und überalterte Sträucher zurückgeschnitten werden. Durch die Pflegemaßnahmen wird gewährleistet, dass sich innerhalb kurzer Zeit wieder gesunde, ansprechende und verkehrssichere Gehölzbestände ergeben. Die Arbeiten werden teilweise mit Ampelregelung bei halbseitiger Sperrung der Staatsstraße erledigt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.