Harmonischer Ausklang

Werner Nitsch (links) übergab die Geburtstagsscheibe an Josef Kurzwart (rechts) Bild: wee
Lokales
Wernberg-Köblitz
31.12.2014
21
0

Die Teilnehmer haben sprichwörtlich den Braten gerochen, den es beim Weihnachtsschießen zu gewinnen gab. Schützenmeister Hans Dotzler konnte sich denn auch beim Jahresabschluss über eine gute Resonanz freuen.

"Auch heuer gab es wieder eine stattliche Anzahl von guten Tiefschüssen", bilanzierte er. Ausgeschossen wurden Sachpreise, eine Weihnachtsbraten-Scheibe und eine Er- und Sie-Partnerscheibe.

Außerdem hatte Werner Nitsch dem Schützenverein anlässlich seines 80. Geburtstages eine Geburtstagsscheibe gestiftet. Geschossen wurde mit dem Luftgewehr, der Luftpistole und dem Kleinkalibergewehr - insgesamt beteiligten sich heuer 28 Schützen.

Bei der Sachpreiswertung gab es für jeden ein Präsent. Den ersten Platz sicherte sich hier Josef Kurzwart mit einem 13,4 Teiler, gefolgt von Hans Luley (26,4) und Hans Geißl (48,9). Mit dem Kleinkaliber sicherte sich Michaela Schlosser mit einem 105,9-Teiler den ersten Platz, gefolgt von Christoph Dotzler (138,8) und Hans Dotzler (191,3). Es gab eine Gans, eine Pute, eine Ente und einen Gockel zu gewinnen. Hier wurde Hans Luley mit einem 45,1-Teiler Erster, gefolgt von Simon Herbst (46,8), Josef Kurzwart (81,1) und Hans Geßl (101,7).

Am Er- und Sie-Schießen beteiligten sich insgesamt sieben Paare. Erste wurden hier Petra Piehler und Hans Luley mit einem 206,7- Teiler, gefolgt von Elisabeth und Hans-Peter Weidner (274) sowie Andrea und Manfred Wittke (287,8).

Anlässlich seines 80. Geburtstages hatte Werner Nitsch außerdem eine Geburtstagsscheibe gestiftet - diese konnte er am Ende Josef Kurzwart überreichen, der einen 42,5-Teiler geschossen hatte.

Zum Abschluss des Jahres richtete Schützenmeister Johann Dotzler auch ein Dankeschön für ihren fortwährenden Einsatz an das Rentnertreff-Team und die guten Geister, die sich das ganze Jahr um Bewirtung und Organisation kümmern. Im Namen des Vereins überreichte er an Anni Luley, Anni Böhm, Monika Schöner, Andrea Wittke, Maria Dotzler, Adolf Kumeth, Hans Geßl und Hannelore Winter kleine Geschenke.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.