Kirwaverein freut sich auf heute beginnende Zeltkirwa

Kirwaverein freut sich auf heute beginnende Zeltkirwa Die Zeltkirwa des Kirwavereins auf dem Festplatz in Wernberg bietet am heutigen Freitag ab 20.30 Uhr Unterhaltung mit den "Stoapfälzer Spitzbuam". Morgen ist ab 15 Uhr Aufstellen des Kirwabaumes auf dem Marktplatz. Um 19 Uhr beginnt das Standkonzert der "Naabtaler Musikanten" mit anschließendem Einzug der Vereine ins Festzelt. Um 20 Uhr beginnt die Kirwagaudi mit der Band "Woidarawöll". An beiden Tagen ist der Eintritt frei. Der Sonntag, 13. Septembe
Lokales
Wernberg-Köblitz
11.09.2015
0
0
Die Zeltkirwa des Kirwavereins auf dem Festplatz in Wernberg bietet am heutigen Freitag ab 20.30 Uhr Unterhaltung mit den "Stoapfälzer Spitzbuam". Morgen ist ab 15 Uhr Aufstellen des Kirwabaumes auf dem Marktplatz. Um 19 Uhr beginnt das Standkonzert der "Naabtaler Musikanten" mit anschließendem Einzug der Vereine ins Festzelt. Um 20 Uhr beginnt die Kirwagaudi mit der Band "Woidarawöll". An beiden Tagen ist der Eintritt frei. Der Sonntag, 13. September, beginnt mit dem um 9 Uhr vom Marktplatz startenden Kirchenzug ins Festzelt. Dort ist dann um 9.30 Uhr der Zeltgottesdienst. Im Anschluss geht es mit Frühschoppen und Mittagessen weiter. Um 14 Uhr ist Baumaustanzen am Marktplatz mit den "Gschwister Baier" angesagt. Bei schlechtem Wetter findet das Ganze im Kirwazelt am Festplatz statt. Am Kirwamontag wird dann durch die örtlichen Gaststätten gezogen. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.