Nachwuchs-Feuerwehrkräfte legen Jugendflamme ab

Nachwuchs-Feuerwehrkräfte legen Jugendflamme ab 59 Jugendliche aus den Feuerwehren Trausnitz, Atzenhof, Söllitz, Saltendorf/Nord, Losau-Schiltern, Wernberg und Oberköblitz legten die Jugendflamme Stufe 1 und 2 am Gerätehaus der Feuerwehr Saltendorf ab. Vor allem die 90-Meter-Schlauchleitung brachte die Teilnehmer bei den derzeit herrschenden tropischen Temperaturen in voller Schutzausrüstung gehörig ins Schwitzen. Die gekühlten Getränke waren heiß begehrt. Im Anschluss gab es für die Teilnehmer eine Bro
Lokales
Wernberg-Köblitz
22.07.2015
2
0
59 Jugendliche aus den Feuerwehren Trausnitz, Atzenhof, Söllitz, Saltendorf/Nord, Losau-Schiltern, Wernberg und Oberköblitz legten die Jugendflamme Stufe 1 und 2 am Gerätehaus der Feuerwehr Saltendorf ab. Vor allem die 90-Meter-Schlauchleitung brachte die Teilnehmer bei den derzeit herrschenden tropischen Temperaturen in voller Schutzausrüstung gehörig ins Schwitzen. Die gekühlten Getränke waren heiß begehrt. Im Anschluss gab es für die Teilnehmer eine Brotzeit. Die Abnahme erfolgte durch Kreisjugendwart Christoph Spörl. Kreisbrandmeister Willi Duschner dankte abschließend allen Jugendwarten für die Ausbildung, den zahlreichen Jugendlichen für ihre Ausdauer bei der Jugendflamme und der Feuerwehr Saltendorf für die Ausrichtung und Organisation. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.