Bezirksliga Nord
FC Wernberg mit letzter Kraft in Schirmitz

Auch Maximilian Schatz (Mitte im grünen Trikot) konnte sich zuletzt gegen den 1. FC Schwarzenfeld (rechts daneben Florian Schlagenhaufer) kaum durchsetzen. Am Sonntag in Schirmitz will der FC Wernberg aber noch einmal alle Kräfte mobilisieren. Bild: Eger
Sport
Wernberg-Köblitz
25.11.2016
9
0

Einige kommen auf dem Zahnfleisch daher. Bezirksliga-Aufsteiger FC Wernberg will aber beim letzten Spiel des Jahres in Schirmitz noch einmal alles raushauen.

Wernberg. Im letzten Spiel vor der Winterpause tritt der FC Wernberg am Sonntag um 14 Uhr bei der SpVgg Schirmitz an. Der Gastgeber liegt mit einem Punkt weniger hinter dem FC auf dem zehnten Tabellenrang, hat aber noch ein Nachholspiel auszutragen.

Schirmitz ist sehr heimstark und hat eine Spitzenmannschaft die SpVgg Pfreimd mit einer Niederlage nach Hause geschickt. Zuletzt ließen der 3:0-Sieg gegen Detag Wernberg und ein Unentschieden gegen den Tabellenvierten Schwarzhofen aufhorchen.

Am vergangenen Sonntag war der FC Wernberg gegen Schwarzenfeld auf verlorenem Posten und bezog eine verdiente Niederlage gegen eine Mannschaft, die nächste Saison höchstwahrscheinlich ein Klasse höher spielen wird.

Für Wernbergs Trainer Erwin Zimmermann ist das Spiel am Sonntag in Schirmitz weitaus wichtiger. Es wird eine sehr schweres letztes Spiel im Jahr 2016, in dem er nochmal alles von seiner Truppe verlangt, um auch punkten zu können. Vor allem müssten ein gutes Zweikampf, Laufbereitschaft und körperliche Robustheit vorhanden sein, wenn sein Team etwas mitnehmen wolle.

Bis auf Christoph Weber stehen alle Spieler zur Verfügung. Allerdings macht sich bei einigen Spielern die höhere Belastung in der ersten Bezirksligasaison bemerkbar, so dass sie, auch wenn sie nicht im Vollbesitz ihrer Kräfte sind, noch einmal alles abrufen müssen, um dann in die verdiente Winterpause gehen zu können.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.