FC Wernberg gegen TSV Detag Wernberg
Das einzig "wahre" Derby der Region

Zuletzt spielten die beiden Wernberger Vereine in der Kreisligasaison 2014/15 gegeneinander: Der TSV (Tomas Cihelka, Mitte) gewann beide Spiele, daheim 2:0, beim FC (Sebastian Schmid, links) 3:0.
Sport
Wernberg-Köblitz
07.09.2016
428
0
 
Weiden. (jut) Das Spiel des Jahres oder doch nur eins von 30 Spielen in der Liga? Die meisten sind sich einig: Das Derby ist etwas ganz Besonderes, das wird eine heiße Kiste. Nur einen scheint das kalt zu lassen: FC-Trainer Erwin Zimmermann will's "nicht zu hoch hängen". Auch in dem Spiel gehe es nur um drei Punkte. Der gegenseitige Respekt zwischen den Vereinen ist groß, die Rivalität ist geringer geworden - man beschränkt sich aufs Sportliche.

Das ist mal wirklich ein Derby: Ein Ort, zwei Vereine - der eine links von der Naab, der andere rechts davon. Zum 17. Mal treffen der TSV Detag Wernberg und der FC Wernberg in einem Liga-Punktspiel aufeinander.

Wernberg. Die bisherigen 16 Wernberger Derbys waren immer gut besucht - egal ob in der Bezirksliga, Bezirksoberliga oder wie zuletzt in der Kreisliga. Unter 400 Zuschauer zählten die Kassiere an den Eingangspforten quasi nie, den Rekord gab es am 15. August 2014 im Detag-Stadion, wo sich am 4. Spieltag der Kreisliga West 750 Zuschauer einfanden. Gut möglich, dass diese Marke am kommenden Freitag zur Wernberger Kirwa, die am Abend gleich nebenan stattfindet, gebrochen wird.

Der FC ist als Aufsteiger mit drei Siegen glänzend in die Saison gestartet, konnte in den letzten fünf Begegnungen aber nur noch einmal den Platz als Sieger verlassen, und so waren die nur vier Punkte in diesem Zeitraum eine eher magere Ausbeute. Der TSV Detag dagegen kam etwas durchwachsener in die Saison, Siege und Niederlagen wechselten sich in den ersten vier Begegnungen jeweils ab. Dann festigten sich die Lila-Weißen und konnten aus den letzten vier Partien zehn Punkte einfahren, was zur Folge hatte, dass die Köblitzer die Wernberger in der Tabelle vorerst überflügelten. Der FC rangiert mit 13 Punkten auf dem 6., der TSV mit 16 Zählern auf dem 4. Tabellenplatz. Die Voraussetzungen für ein spannendes Derby und reges Zuschauerinteresse sind also gegeben, ein wirklicher Favorit ist im Vorfeld des Wernberger "Derbyfiebers" nicht auszumachen. Die Grün-Weißen brennen zum einen darauf, die Negativserie gegen den Lokalrivalen zu beenden, die Lila-Weißen wollen ihrerseits den Anschluss zur Spitze halten. Nicht außer Acht zu lassen ist neben den zu gewinnenden Punkten natürlich das Prestige - im Landkreis Schwandorf gibt es wohl kaum ein Spiel, das den Begriff "wahres Derby" mehr verdient hat als das Wernberg-Köblitzer Duell.

Bilanz spricht für Detag


Beide Mannschaften haben sich gut verstärkt und sind auf dem besten Weg, in der vorderen Tabellenhälfte der Bezirksliga Nord mitzumischen. In den bisherigen 16 Derbys verließ neunmal der TSV Detag den Platz als Sieger, viermal gewann der FC. Drei Spiele endeten unentschieden, bei einem Torverhältnis von 29:18 zugunsten der Lila-Weißen.

Den ersten Lokalschlager in einem Punktspiel gab es am 6. August 1994 im Detag-Stadion. Der TSV, damals aus der BOL abgestiegen, unterlag dem FC mit 0:2, das Rückspiel am 6. November 1994 gewann ebenfalls der FC mit 3:1. Genau auf den Tag vor zehn Jahren (9. September 2006) gab es den Schlager schon einmal auf dem FC-Platz. Damals nahm der TSV Detag mit einem knappen 1:0-Sieg die drei Punkte mit über die Naab. Das Rückspiel beim TSV endete am 21. April 2007 mit dem bisher einzigen 0:0-Unentschieden, womit der TSV endgültig den Klassenerhalt in der Bezirksliga Nord schaffte und der Abstieg des FC besiegelt wurde.

Seit 17 Jahren kein FC-Sieg


Der letzte Sieg des FC datiert vom 11. April 1999, damals gewann der FC auf eigenem Platz mit 2:1. Der TSV Detag blieb in den letzten vier Spielen gegen den FC ohne Gegentor.

Die bisherigen Derbys06.08.94 (BL Nord) TSV - FC 0:2 06.11.94 (BL Nord) FC - TSV 3:1, 22.10.95 (BL Nord) FC - TSV 1:4, 18.05.96 (BL Nord) TSV - FC 2:3, 31.08.96 (BL Nord) TSV - FC 3:1, 06.04.97 (BL Nord) FC - TSV 0:1, 01.10.98 (BOL) TSV - FC 2:1, 11.04.99 (BOL) FC - TSV 2:1, 17.09.99 (BOL) FC - TSV 1:2, 08.04.00 (BOL) TSV - FC 2:2, 02.08.00 (BOL) TSV - FC 4:1, 29.10.00 (BOL) FC - TSV 1:1, 09.09.06 (BL Nord) FC - TSV 0:1, 21.04.07 (BL Nord) TSV - FC 0:0, 15.08.14 (KL West) TSV - FC 2:0, 23.11.14 (KL West) FC - TSV 0:3. Bilanz: 9 Siege TSV Detag Wernberg, 3 Unentschieden, 4 Siege FC Wernberg, 29:18 Tore für Detag
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.