Jahreshauptversammlung der Gymnastikgruppe Saltendorf
Gisela Graf weiter Vorsitzende

Sport
Wernberg-Köblitz
15.03.2016
14
0

Gisela Graf steht weiterhin an der Spitze der Gymnastikabteilung Saltendorf. Im Gasthaus Kumeth wurde sie einstimmig im Amt bestätigt.

In ihrem Rückblick bezifferte die alte und neue Vorsitzende den Mitgliederstand auf derzeit 33. Neben den zahlreichen sportlichen Aktivitäten habe die Abteilung im vergangenen Jahr wieder einiges unternommen. Die Sprecherin erwähnte dabei unter anderem das Palmbüschelbasteln, die Gestaltung einer Maiandacht, den Vereinsausflug sowie wöchentliche Radtouren und Walkingtouren. Im August wurden Kräuterbüschel gebunden. Zum Törggelen traf sich der Verein im Herbst. In der Vorweihnachtszeit fand ein Adventssingen statt, und die Christkindlmärkte wurden besucht.

Bürgermeister Georg Butz verwies in seinem Grußwort darauf, dass zur Zeit in Wernberg das Jugendheim geräumt wird. Dort seien alte Matten vorhanden. Der Verein sollte doch mit dem Pfarrarmt Kontakt aufnehmen, ob er vielleicht welche bekommen könnte.

Bei der anschließenden Neuwahl wurde Gisela Graf in ihrem Amt als Vorsitzende bestätigt. Als ihre Stellvertreterin fungiert Margit Mutzbauer. Die Kasse verwaltet Alexandra Heinrich, und für die Protokolle ist Elisabeth Klein zuständig. Zu Beisitzern wurden Sieglinde Maunz, Waltraud Maunz, Lydia Kalb und Helga Kiener gewählt. Als Kassenprüfer fungieren Christa Helgert und Heinrich Eichinger.
Weitere Beiträge zu den Themen: Gymnastik (12)Saltendorf (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.