700 Gäste feiern mit der KJK im Hohlweg
Fest für Romantiker

Gute Weine, beste Stimmung: Rund 700 Gäste feierten mit der KJK im romantischen Hohlweg bei der Pfarrkirche St. Emmeram. Bild: wta
Vermischtes
Wernberg-Köblitz
17.08.2016
42
0

Die laue Sommernacht und das reizvolle Ambiente lockten heuer 700 Gäste in den romantischen Hohlweg nach Oberköblitz. Die Katholische Jugend Köblitz (KJK) veranstaltete das mittlerweile 15. Weinfest. Die Organisatoren wurden mit einem Besucheransturm für ihre Mühe belohnt. Vorbei an der Oberköblitzer Pfarrkirche St. Emmeram pilgerten die Besucher ab 19 Uhr zum Weinfest. Das 25-köpfige KJK-Team verwöhnte seine Gäste. Über den Hohlweg gespannte Lichterketten, Lichternetze an den Kirchenmauern und die beleuchtete Brücke schufen Atmosphäre. Neben dem reichhaltigen Angebot an Weinen gab es selbst gemachtem Obatzten, Käse und Brezen. Die Gäste blieben lange sitzen, sangen und fühlen sich wohl. Als die Kirchenuhr 2 Uhr schlug, ging das Weinfest zu Ende. Da mussten auch die hartnäckigsten Gäste ihre Plätze räumen.

Das Weinfest-Team gönnte sich keine Pause und begann noch in der Nacht mit dem Aufräumen. Die Erlöse aus dem Weinfest kommen der Jugendarbeit der Katholischen Jugend Köblitz zugute.
Weitere Beiträge zu den Themen: Weinfest (50)Katholische Jugend Köblitz (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.