Am 31. Juli Open-Air mit der Metro-Big-Band
Swing mit der Medro-Big-Band

Die Metro-Big-Band gibt am 31. Juli ein Open-Air-Konzert. Bild: hfz
Vermischtes
Wernberg-Köblitz
23.07.2016
126
0

Die Metro-Big-Band spielt Swing, Latin, Rock, Funk, Mainstream: Am Sonntag, 31. Juli, um 18 Uhr sorgen die 18 Musiker beim Open-Air am Marktplatz (bei schlechter Witterung im Saal des Landgasthofs Burkhard) für einen beschwingten Abend.

Seit über 50 Jahren ist die "Metro Band" als Tanzcombo und Tanzorchester für Schwarz-Weiß- und Faschingsbälle rund um Weiden und in ganz Bayern bekannt und beliebt. Ab 2006 nannte sich die Band in "Metro Big Band" um und spezialisierte sich auf Big-Band- und Jazz-Konzerte. Ihr Ziel ist es, das Publikum mit der Musik von Duke Ellington, Count Basie, Glenn Miller und vielen anderen Größen des Swing und Jazz zu verwöhnen. Die Band, das sind 18 Musiker aus dem Raum Weiden, Amberg bis Nabburg. Der Bandleader, Roland Riedlbauer, formt ihren Stil, indem er Profis, Semiprofis und Amateure in dem Klangkörper vereint. Leadtrompeter bei dem Konzert in Wernberg ist Franz Lahm. Der Eintritt kosten sieben Euro für Erwachsene, Schüler frei. Kartenreservierungen unter Telefon 0 96 04/9 21 80. Karten gibt es bei allen NT-Ticket-VVK-Stellen, über Telefon 09 61 / 85-550 und ebenso über www.nt-ticket.de

In unserer NT-Verlosung gibt es drei Mal zwei Karten zu gewinnen. Einfach bis Dienstag eine E-Mail mit dem Stichwort "Metro-Big-Band" (Anschrift nicht vergessen) an die Adresse nabgewinn@zeitung.org schicken.
Weitere Beiträge zu den Themen: Medro-Big-Band (1)Open-Air Wernberg (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.