Erlös des Weißwurstessens geht an das Kinderhaus St. Anna

Vermischtes
Wernberg-Köblitz
10.10.2016
56
0

Zum Erntedankgottesdienst hatte der Pfarrgemeinderat von St. Anna den Altar ansprechend mit Feldfrüchten, Getreide und Obst dekoriert. Damit sollte dankbar an den Ertrag in Landwirtschaft und Gärten erinnert werden - und auch daran, dass es nicht allein in der Hand des Menschen liegt, über ausreichend Nahrung zu verfügen. Nach dem festlichen Gottesdienst, zelebriert von Pfarrer Dr. Johannes Schlosser lud der Pfarrgemeinderat St. Anna zu einem Frühschoppen mit Weißwürsten und Brezen auf dem Marktplatz ein. Der Erlös geht an das St.-Anna-Kinderhaus. Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.