Fahndungserfolg auf A 6 bei Wernberg-Köblitz
Mit über 130 Gramm Marihuana erwischt

Symbol-Bild (Foto: dpa)
Vermischtes
Wernberg-Köblitz
20.10.2016
115
0

Den richtigen Riecher hatten die Beamten vom Einsatzzug Amberg auf der A 6 bei Wernberg-Köblitz. Sie konnten bei einem 53-Jährigen am Dienstag, 18. Oktober, eine größere Menge Marihuana sicherstellen.

Wie die Polizei berichtet, kontrollierten die Beamten gegen 12.45 Uhr einen grauen Subaru auf der A 6 bei Wernberg-Köblitz. Im Reisegepäck des 53-jährigen Fahrers entdeckten sie über 130 Gramm Marihuana. Das Rauschgift wurde sichergestellt.

Für den Fahrzeuglenker, der in Begleitung einer 47-jährigen Frau, war, führte der weitere Weg zur Polizeidienststelle in Amberg. Die Staatsanwaltschaft Amberg ordnete eine hohe Geldstrafe an. Schließlich konnte das Duo den Heimweg ohne die Drogen fortsetzen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2687)Drogen (111)Kontrolle (29)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.