Feuerwehr
Fit für den Atemschutzeinsatz

Vermischtes
Wernberg-Köblitz
20.03.2016
10
0

Oberwildenau. Katharina Pschierer, Alexander Weiß, Christian Steiner und Stefan Karban von der Feuerwehr Oberwildenau sind für den Atemschutzeinsatz ausgebildet. Sie nahmen erfolgreich am Atemschutzleistungsbewerb des Bezirkfeuerwehrverbands in Neumarkt teil und erwarben das Bronze-Abzeichen.

Für die Ausbildung und Betreuung waren Hauptlöschmeister Herbert Pschierer und Löschmeister Martin Meißner verantwortlich. Kommandant Sebastian Hartl dankte für die Bereitschaft die zusätzliche Ausbildung zu absolvieren.
Weitere Beiträge zu den Themen: Feuerwehr (1109)Atemschutz (19)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.