Kinderkreuzweg in der Kirche St. Anna

Vermischtes
Wernberg-Köblitz
27.02.2016
26
0

Das Atemlos-Team der Pfarreiengemeinschaft bot einen Kinderkreuzweg in der Kirche St. Anna an. Gekommen waren nicht nur die Kommunionkinder, sondern auch die beiden Kindergärten der Pfarreiengemeinschaft. Über dieses Zeichen der Zusammengehörigkeit freute sich Pastoralassistent Maximilian Pravida sehr. Mit dem Lied "Wir wandern nach Jerusalem" hat man sich dann auf den Weg gemacht. So brachten zwei Kinder ein großes Kreuz in die Kirche und man spielte immer wieder Teile nach, indem beispielsweise ein Simon von Cyrene tatsächlich beim Kreuztragen half. Rosmarie Riedl begleitete die Symbolhandlungen jeweils an ihrer Gitarre. Am Ende jeder Station wurden Fürbitten für die Menschen gesprochen, denen es nicht so gut geht. Pravida lud zum Schluss alle Kinder zu den nächsten Aktionen des Teams ein. Ein Bastelnachmittag steht am 30. März im Pfarrheim Unterköblitz auf dem Programm. Überdies findet ein Badeausflug ins Palm Beach am 3. April statt. Eingeladen sind nicht nur die Ministranten, sondern alle Kinder und Jugendliche der Pfarreiengemeinschaft. Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.