Sportanglerbund beteiligt sich am Ferienprogramm
Erste Fische angeln

Auf Einladung des Sportanglerbunds durften sich Kinder erstmals in der Kunst des Angelns versuchen. Bild: wta
Vermischtes
Wernberg-Köblitz
16.08.2016
61
0

Mit einem "Schnupperangeln" beteiligte sich der Sportanglerbund am Sommerferienprogramm der Marktgemeinde. 26 Jungfischer und -angler fanden sich dazu an der Wernberger Kiesgrube bei der Streuguthalle ein.

Nach der Begrüßung durch Vorsitzenden Markus Schwarzbauer und den beiden Jugendleitern Uwe Musshoff und Jürgen Kreuzer wurde der Nachwuchs in einem kurzen Theorieteil über die notwendigen Angelsachen informiert. Bevor es ans Wasser ging, wurden an Schautafeln die heimischen Fische vorgestellt.

Nun folgte der spannende Teil und es ging endlich ans Wasser zur Jugendgruppe. Hier konnten, natürlich mit Unterstützung, die ersten Fische gefangen werden und die zuvor durchgesprochenen Angelsachen live begutachtet werden. Als Abschluss gab es noch eine kleine Brotzeit und die Kinder konnten sich bei Bratwürsten und Limo stärken.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.