Sternsingeraktion in St. Josef
Weihrauch und Segen

Vermischtes
Wernberg-Köblitz
08.01.2016
16
0

Für die Ministranten von St. Josef wurden zur Sternsingeraktion kleine Weihrauchfässer gekauft. Nicht nur Oberministrant Johannes Fleischmann, sondern auch Pfarrer Markus Ertl freute sich über die Anschaffung von Pastoralassistent Maximilian Pravida. Die Sternsinger brachten neben dem Segen auch Weihrauchduft in die Häuser. Nach der Aussendung vor der Unterköblitzer Krippe hieß es "Christus mansionem benedicat".

Weitere Beiträge zu den Themen: Sternsinger (123)Pfarrei St. Josef (8)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.