Wiesauer Ferienprogramm vorgestellt
Spiel, Spaß und schmucke Blumenkränze

Sachbearbeiter Daniel Lauterbach (links) stellte Bürgermeister Toni Dutz (rechts) das Ferienprogramm der Gemeinde Wiesau vor. Bild: privat
Freizeit
Wiesau
24.06.2016
46
0

Das Wiesauer Ferienprogramm hat Tradition. Zahlreiche Angebote haben sich bewährt. Doch es gibt auch Neues zu entdecken.

Den Auftakt gestaltet der Gesangverein Wiesau, wenn er am Montag, 1. August, zum Basteln von Blumenkränzen ins "Haus der Musik" einlädt. Beginn 14 Uhr; Gebühr zwei Euro. Bei Bedarf gibt es am 2. August einen weiteren Termin.

Am Freitag, 5. August, bietet die Wasserwacht Wiesau ab 15 Uhr für Buben und Mädchen ab sechs Jahren Spiele und Bootsfahrten auf der "Kipp" an. Einen Tag später (14 Uhr) organisieren die Feuerwehren Wiesau und Voitenthan "Spiel und Spaß bei der Feuerwehr". Bei schönem Wetter sollen die Kinder Badekleidung mitbringen. Unter Anleitung des Pfarrgemeinderats gestalten interessierte Mädchen und Buben am Mittwoch, 10. August, ab 14 Uhr in der Pfarrkirche St. Michael einen Kinderkirchenführer. "Sportliches Allerlei" ist am Freitag, 12. August, ab 14 Uhr bei Turnerbund Jahn und JU im Sportzentrum angesagt. "Spiele & Angeln" hat der Fischereiverein Wiesau sein Angebot am Troiteich am Samstag, 13. August, ab 13 Uhr, überschrieben. Eine Fußwallfahrt von Wiesau nach Tirschenreuth, organisiert von der Pfarrei Wiesau, steht am Montag, 15. August, im Kalender. Start ist um 6.45 Uhr an der Pfarrkirche St. Michael. In Tirschenreuth gibt es nach dem Gottesdienst kostenlos eine Pizza zur Stärkung. Mit einer Fahrt zur "Little Hill Ranch" wartet das BRK Wiesau am Freitag, 19. August, auf. Abfahrt ist um 12.15 Uhr; Gebühr: ein Euro.

Kart-Training


Der MSC Wiesau lockt am Samstag, 20. August, um 14 Uhr auf dem Parkplatz der Berufsschule mit einem Kart-Schnuppertraining. Schnupperkegeln im "Faltenbacher Hof" veranstalten am Dienstag, 23. August, "KSV - Die Fidelen". Der Tourismus- und Kulturverein bietet am Mittwoch, 24. August, Reiten mit anschließender Grillparty. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Marktplatz; Gebühr vier Euro. Zu einer Bimmelbahnfahrt mit Minigolfturnier lädt die Faschingsgesellschaft Weiß-Blau am Samstag, 27. August, ein. Abfahrt ist um 9 Uhr am Marktplatz in Wiesau. Gebühr zwei Euro. Ebenfalls am Samstag, 27. August, steigt um 14 Uhr eine Feuerwehr-Olympiade. Die Wehren Schönhaid und Leugas veranstalten sie beim Gerätehaus in Schönhaid.

Einen Filmenachmittag bietet der Heimatverein Wiesau am Dienstag, 30. August. Beginn ist um 14 Uhr im Vereinsheim an der Bahnhofstraße. "Rund um den Ball" lautet das Motto am Samstag, 3. September. Der SV Schönhaid lädt dazu um 14 Uhr auf den Sportplatz in Schönhaid ein. Mit einem Fußballschnuppertraining beendet die SpVgg Wiesau am Freitag, 9. September, um 15 Uhr im Sportzentrum das Ferienprogramm. Detaillierte Informationen zum Ferienprogramm gibt es im Wiesauer Rathaus. Anmeldeschluss für alle Veranstaltungen ist Montag, 11. Juli. Ausgefüllte Anmeldungen können in den Rathausbriefkasten geworfen oder in Zimmer 34 abgegeben werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.