Familie, Freunde und Vereine lassen Gottfried Hecht hochleben

Familie, Freunde und Vereine lassen Gottfried Hecht hochleben (si) Über eine große Schar Gratulanten freute sich Gottfried Hecht anlässlich seines 85. Geburtstags. Gemeinsam mit seiner Familie, den zwei Töchtern mit Partnern, den zwei Enkeln und den beiden Urenkeln sowie vielen Bekannten und Verwandten feierte der Jubilar im Restaurant "Sportzentrum". Glückwünsche überbrachten auch zweiter Bürgermeister Fritz Holm, der Stiftländer Heimatverein und der Kleintierzuchtverein. Der Musikverein Wiesau überras
Lokales
Wiesau
07.10.2015
3
0
Über eine große Schar Gratulanten freute sich Gottfried Hecht anlässlich seines 85. Geburtstags. Gemeinsam mit seiner Familie, den zwei Töchtern mit Partnern, den zwei Enkeln und den beiden Urenkeln sowie vielen Bekannten und Verwandten feierte der Jubilar im Restaurant "Sportzentrum". Glückwünsche überbrachten auch zweiter Bürgermeister Fritz Holm, der Stiftländer Heimatverein und der Kleintierzuchtverein. Der Musikverein Wiesau überraschte sein langjähriges Mitglied mit einem Ständchen. Auch der Kreisverband Tirschenreuth der Kaninchenzüchter gratulierte seinem Ehrenmitglied herzlich. Das Bild zeigt Jubilar Gottfried Hecht (vorne in der Mitte) mit seiner Familie sowie Vertretern des Stiftländer Heimatvereins, des Kleintierzuchtvereins und des Kreisverbandes der Kaninchenzüchter. Bild: si
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.