Flitzer und Ente des Jahres

Lokales
Wiesau
17.09.2015
3
0
Beim zweiten Spaßturnier der Ortsgruppe Wiesau des Vereins für Schäferhunde gingen an der Otto-Kärner-Straße 14 Vierbeiner mit ihren Besitzern an den Start. Bei strahlendem Sonnenschein mussten die Teams aus Mensch und Hund einen Parcours meistern, den Christine Haderer und ihr Team gesteckt hatten.

Für jeden Starter gab es eine Zeitwertung. In diesem Jahr standen Sackhüpfen und Bobbycar-Rennen mit Hund zur Wahl. Verena Burger holte sich mit Kira den Titel "Flitzer des Jahres 2015". Gabi Brunhofer mit Lenny wurde zur "Ente des Jahres 2015" gekürt. Über Glückwünsche freute sich Julia Härtl mit Finn, die alle Übungen am erfolgreichsten absolvierte. Den zweiten Platz belegte Jürgen Haderer mit seiner Mona. Auf Platz drei reihte sich Gabi Brunhofer mit ihrem Lenny ein.

Nächstes Jahr gibt es mit neuen Ideen eine weitere Auflage des Spaßturniers. Übrigens: Wer Interesse am Hundesport hat, kann gerne mittwochs ab 18 Uhr und samstags ab 15 Uhr zu den Trainingsstunden des Schäferhundevereins kommen. Am Sonntag, 27. September, finden auf dem Trainingsgelände die Herbstprüfungen statt.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.