Junge Sänger noch im Kostüm für "Schloss Eulenstein" geehrt

Junge Sänger noch im Kostüm für "Schloss Eulenstein" geehrt Nach der Aufführung des Minimusicals "Geisterstunde auf Schloss Eulenstein" (wir berichteten) folgten Ehrungen. Eva Burger erhielt eine Auszeichnung für ihr zehnjähriges Engagement im Kinderchor. Eva begann bereits mit vier Jahren im Chor zu singen. "Eine tolle Leistung", gratulierte Chorleiterin Christa Holm. Urkunden der Chorjugend im Fränkischen Sängerbund und ein kleines Geschenk bekamen auch Leonhard Korb und Melanie Krüger. Leonhard trat
Lokales
Wiesau
15.04.2015
7
0
Nach der Aufführung des Minimusicals "Geisterstunde auf Schloss Eulenstein" (wir berichteten) folgten Ehrungen. Eva Burger erhielt eine Auszeichnung für ihr zehnjähriges Engagement im Kinderchor. Eva begann bereits mit vier Jahren im Chor zu singen. "Eine tolle Leistung", gratulierte Chorleiterin Christa Holm. Urkunden der Chorjugend im Fränkischen Sängerbund und ein kleines Geschenk bekamen auch Leonhard Korb und Melanie Krüger. Leonhard trat ebenfalls mit vier Jahren in den Chor ein, Melanie mit fünf Jahren. Im Bild hinten von links Kerstin Homburg (Vorsitzende der Chorjugend des Sängerkreises Nordoberpfalz), stellvertretender Bürgermeister Fritz Holm, Chorleiterin Christa Holm, Elisabeth Liedl (Ehrenvorsitzende des Fränkischen Sängerbundes) und Birgit Sailer; vorne von links die Geehrten Melanie Krüger, Leonhard Korb und Eva Burger. _ Bild: si
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.