Kinder fertigen originelle Eulen-Türhänger
Filz und Moosgummi

Viel Spaß hatten die Kinder beim Bastelnachmittag im "Haus der Musik". Bild: Privat
Lokales
Wiesau
20.08.2015
15
0
Im "Haus der Musik" wurden diesmal lockere Töne angeschlagen: Die Mädchen und Buben durften beim Ferienprogramm originelle Anhänger basteln.

An zwei Tagen waren jeweils 25 Kinder zum Basteln ins Haus der Musik gekommen. Der Kinderchor hatte diese Ferienaktion angeboten. Organisiert und vorbereitet hatte die Bastelnachmittage Christa Holm. Unterstützt wurde sie dabei von Sängerinnen des Jungen Chores sowie des Gesangvereins Wiesau. Die kleinen Bastler fertigten diesmal Eulen-Türhänger aus Filz und Moosgummi. Die einzelnen Teile waren bereits aufgezeichnet und mussten noch ausgeschnitten und auf die Filzplatten aufgeklebt werden. Jedes Kind durfte drei verschiedene Anhänger basteln und sie dann mit Schildern wie "Pssst...", "Bitte anklopfen" oder "Bitte eintreten" ergänzen.

Trotz der hochsommerlichen Temperaturen waren die Kinder mit großem Eifer bei der Sache und so entstanden tolle Bastelarbeiten, die die Buben und Mädchen dann stolz mit nach Hause nahmen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.